Bremer Frauenausschuss e.V. - Landesfrauenrat Bremen -

Der Bremer Frauenausschuss e. V. - Landesfrauenrat Bremen (bfa) - wurde 1946 gegründet und ist der Dachverband von um die  40 Frauenverbänden im Lande Bremen. Damit vertreten wir 190.000 Frauen in Bremen. Wir arbeiten überparteilich und religionsunabhängig für die Umsetzung der Gleichberechtigung von Frau und Mann.


Wer wir sind

Wir sind Ansprechpartnerinnen für den Senat, die Bürgerschaft und die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF).

Wir haben die Aufgabe:

  • zusammen mit den Mitgliedsverbänden frauenpolitische Interessen zu vertreten und durchzusetzen,
  • zu aktuellen frauenpolitischen und allgemein gesellschaftspolitischen Fragen zu informieren und Stellung zu beziehen,
  • als Dachverband die angeschlossenen Frauenverbände in übergeordneten Gremien wie dem Rundfunkrat von Radio Bremen und der Konferenz der Landesfrauenräte zu vertreten,
  • die Kommunikation unter den Mitgliedsverbänden zu fördern und gemeinsame Aktionen durchzuführen.

Wir sorgen mit Eingaben an Senat, Bürgerschaft, Bundestag und Bundesregierung dafür, dass die Anträge einzelner Mitgliedsverbände nach entsprechender Beshlussfassung durch die Delegiertenversammlung als politische Willensbekundung des bfa an die verantwortlichen Stellen weitergeleitet werden.